Mit Robust Design Optimierung das Produkt verstehen & Video Tutorial zu Sensitivitätsstudie mit ANSYS Workbench® und optiSLangTM

Oktober 7, 2014 in Seminare von SvF

Die Robust Design Optimierung wird mehr und mehr zu einer Schlüsselkomponente in der virtuellen Produktentwicklung. Produkteigenschaften werden optimiert, die Produktsicherheit und Robustheit gegenüber Herstellungstoleranzen sowie Streuungen von Materialkennwerten erhöht. Mit optiSLang® for ANSYS® steht ein sicheres Tool für die systematische Variation aller relevanten Einflussgrößen zur Verfügung. In der Automotive-Branche wird optiSLang® for ANSYS® in unterschiedlichsten Bereichen erfolgreich eingesetzt. CADFEM und Dynardo bieten im November ein praxisorientiertes Seminar in Wels an.


optiSLang for ANSYS -- Multidisziplinäre Optimierung und Robustheitsbewertung

optiSLang gehört zu den leistungsfähigsten Softwarepaketen für Aufgabenstellungen parametrischer Sensitivitätsanalyse, multidisziplinärer Optimierung sowie der Robust Design Optimierung. Die Ergebnisvisualisierung ermöglicht die erfolgreiche Bearbeitung vielfältiger Problemstellungen. Basis ist ein parametrischer Simulationsprozess, wie dieser in ANSYS® Workbench™ stattfindet. Mit optiSLang for ANSYS stehen die bewährten optiSLang-Algorithmen allen Anwendern von ANSYS Workbench zur Verfügung.

Robust Design Optimierung in der Praxis

Betriebsgeräusche technischer Anlagen zu reduzieren wird heutzutage immer wichtiger. Innovationen sowie hohe Qualitätsstandards in der Akustik steigern die Wettbewerbsfähigkeit und ermöglichen die Erschließung neuer Märkte. Mit optiSLang for ANSYS kann u.a. die Vibration und Geräuschentwicklung von elektrischen Motoren besser verstanden und optimiert werden. Zudem können unterschiedliche Designvarianten einfach und automatisiert gegeneinander abgewogen werden. optiSLang for ANSYS wird z.B. in der Automotive Branche erfolgreich für  Steifigkeits-, Festigkeits- und NVH-Optimierungen, sowie Robustheitsbewertungen von Umformungen oder Crashlastfällen eingesetzt.

Seminartipp: Verstehen Sie Ihr Design – Kompaktseminar in Wels
13. November 2014, 09:00 -- 17:00 Uhr
In den Räumlichkeiten der moveIT Software GmbH, Durisolstraße 7, 4600 Wels
Anmeldung & Detailinformationen
Inhalt:
Gemeinsam mit Dynardo hat CADFEM ein neues Seminar konzipiert, in dem Berechnungsingenieure an einem Tag einen kompakten Überblick über optiSLang for ANSYS erhalten. Basierend auf theoretischem Hintergrund werden die Teilnehmer selbst aktiv. Praktische Übungen fördern erwiesener Maßen den langfristigen Lernerfolg. Design- und Sensitivitätsstudien, Toleranzanalysen und Optimierungen, sowie Beispiele zur Sicherstellung von Produktfunktionen werden nur einige der Aufgabenstellungen sein.
Inklusive 2 GRATIS TESTMONATE für optiSLang for ANSYS

Video-Tipp: CADFEM Tutorial Nr. 18 -- Sensitivitätsstudie mit ANSYS Workbench® und optiSLang™

Ihr CADFEM Austria Team